Klarstein Drybest 10

Hallo und Herzlich Willkommen zu diesem Artikel, in diesem Artikel soll es um den Luftentfeuchter Drybest 10 von Klarstein gehen. Ich möchte hier auf meine Erfahrungen mit dem Gerät näher eingehen, und informationen zu den technischen Daten dieses Geräts geben.

Bestellung und Lieferung

Das Gerät ist im Internet bestellt bar sowohl auf Amazon als auch auf der Seite von Klarstein direkt. Das Gerät kam bereits   nach 2 Werktage bei mir an, in einer  stabilen und perfekt zum Gerät passenden Verpackung. Ich konnte es direkt auspacken und von den Folien lösen. Im Lieferumfang war auch eine Gebrauchsanweisung vorhanden, diese sollte man sich auch unbedingt durchlesen um die einzelnen Funktionen auch wirklich zu verstehen. Bereits nach einigen Minuten hatte ich den Dreh raus, und wusste wie alles funktioniert.

Technische Daten und Funktionen

Wie bereits auf einem anderem Teil meiner Webseite beschrieben, sollte ein Luftentfeuchter immer individuell auf die eigenen Bedürfnisse passend ausgewählt werden. Denn es gibt Luftentfeuchtungsgeräte für verschiedene Raumgrößen, der Drybest beispielsweise für Räume bis zu 50 qm geeignet, also Ideal für unsere 4 Zimmer Wohnung. Und auch sonst passt das Gerät zum Gebrauch in einer normalen Wohnung.

Man kann das Gerät also in den Raum stellen, und dadurch effektiv die Luftfeuchtigkeit auf 40, 50 oder 60 Prozent reduzieren oder halten. Das gute an diesem Gerät ist es erkennt von selbst wenn die entsprechende Luftfeuchtigkeit erreicht oder Tank voll ist, und schaltet sich von selbst ab. Der Tank hat ein Fassungsvolumen von 1,9 Litern und man hat außerdem die Möglichkeit einen Schlauch anzuschließen um nicht stetig den Tank leeren zu müssen. Ich muss aber dazu sagen das ich persönlich den Tank nur sehr selten leeren muss, da das Fassungsvolumen für den normalen Gebrauch vollkommen ausreicht.

Aktuell befindet sich der Einsatzort im Schlafzimmer und stört auch nicht, denn der Drybest 10 ist relativ ruhig. Auf der oberen Flächen befinden sich die Bedienelemente und ein kleines LED Display. Auf dem Display ist stets die Luftfeuchtigkeit zu sehen, und sobald der Tank voll ist wird dies ebenfalls auf dem Display mitgeteilt. Was mir auch gut gefällt ist der eingebaute Filter, welcher dafür sorgt das die Luft von Staub und Schmutz befreit wird, die Luft ist dadurch frischer und der Raumduft wird deutlich angenehmer.

Schreibe einen Kommentar

*