Hygrometer Schimmel

Ein Hygrometer Schimmel ist sehr vielseitig einsetzbar, es handelt sich hierbei um ein normales Hygrometer. Das Hygrometer dient dazu die Luftfeuchtigkeit zu messen, denn diese hat großen Einfluss auf die Schimmelbildung. Denn wenn die Luftfeuchtigkeit zu hoch ist, kommt es schnell zu Schimmelbildung. Die Luftfeuchtigkeit sollte immer zwischen 30 und 60 Prozent sein, mit einem Hygrometer Schimmel kann dies überwacht werden. Steigt die Luftfeuchtigkeit über 60 Prozent kommt es sehr schnell zur Schimmelbildung. Und eine Schimmelbildung führt zu Gesundheitsschäden, vor allem bei Menschen mit Asthma oder Allergien. Auch die Bausubstanz bleibt bei einer Schimmelbildung nicht unbeschadet.

Warum du unbedingt ein Hygrometer Schimmel benötigst:

Viele Menschen unterschätzen die Luftfeuchtigkeit in ihrer Wohnung, und die Bildung von Schimmel. Du musst aber Wissen das vor allem Bad, Küche und Räume in denen Wäsche aufgehängt wird  gefährdet sind. Denn genau dadurch entsteht hygrometer für schimmelFeuchtigkeit, diese setzt sich schnell an kalten Stellen wie in der Nähe von Fenstern und in der Luft ab. Wenn der Raum dann eine zu hohe Luftfeuchtigkeit hat, nicht richtig geheizt oder gelüftet ist kommt es zur Bildung von Schimmel. Mit einem Hygrometer für Schimmel kannst du die Luftfeuchtigkeit im Raum stetig überwachen, und bei Bedarf anpassen beispielsweise durch einen Luftentfeuchter.

Ein Hygrometer Schimmel ist also sehr wichtig, und sollte in keinem Haushalt fehlen. Denn Schimmel kann zu Atemweg- und Hauterkrankungen führen, sowie zu Asthma, Lungenentzündung und Ekzemen. Ein Hygrometer Schimmel hilft also hauptsächlich dabei Schimmel zu erkennen bevor dieser entsteht, auch das restliche Raumklima kann dadurch überwacht werden. Die Investition von ungefähr 20 Euro lohnt sich also, wenn man es mit den Beseitigungs- oder Sanierungskosten von Schimmel vergleicht.

Achte bei der Auswahl des Hygrometers vor allem auf die Genauigkeit, und das eine Kalibrierung möglich ist. Bei einem mechanischen Hygrometer Schimmel ist es wichtig alle 4-6 Monate eine Kalibrierung vorzunehmen, damit die Ergebnisse auch stimmen. Wir empfehlen allerdings ein digitales Hygrometer zu verwenden, dies ist deutlich einfacher zu bedienen, und auch das Ablesen ist deutlich einfacher. Wir hoffen der Artikel hat dir gefallen, am Ende findest du noch ein passendes digitales Hygrometer.

Hygrometer Dostmann

Hygrometer Dostmann
9.33333333333

Genauigkeit

10/10

    Funktionen

    9/10

      Preis/Leistung

      9/10

        Pros

        • Luftfeuchtigkeit & Temperatur
        • Modernes Display & Design
        • sehr genaue Messwerte

        Cons

          Schreibe einen Kommentar

          *